breuss-Massage

Was ist eine Breuss-Massage?

 

Die Breuss-Massage wurde von dem österreichischen Naturheiler Rudolf Breuss (1899-1990) entwickelt.

 

Sie ist eine sanfte Wirbelsäulenmassage, die sich hervorragend zur Entspannung und zur Prävention eignet.

 

Die Rückenmuskulatur sowie das Gewebe um die Bandscheiben und um die Wirbelkörper werden gelockert und besser durchblutet. Akupressurpunkte werden automatisch mitbehandelt, wodurch sich nicht nur körperliche sondern auch seelische Verspannungen und Blockaden lösen können.

 

Die Wirbelsäule wird gedehnt und gestreckt. Dadurch wird die Regeneration unterversorgter Bandscheiben angeregt.

 

Die Breuss-Massage kann schmerzlindernd und ausgleichend wirken. Sie verschafft ein Gefühl von Energie und Leichtigkeit.

 

 

Wann solltest du dir eine Breuss-Massage gönnen?

 

  • Wenn du starke Verspannungen im Rücken spürst, die vielleicht auch schon schmerzhaft sind.
  • Wenn du sehr erschöpft sowie kraft- und energielos bist.
  • Wenn du schwer zur Ruhe kommst.
  • Wenn du dir einfach nur mal etwas Gutes tun möchtest, zum Beispiel um dich selbst zu belohnen.
  • Wenn du Balsam für Körper und Seele brauchst.

 

Wie lange dauert die Breuss-Massage und was kostet sie?

 

Die Massage selbst geht 30 Minuten lang. Plane am besten insgesamt 45 Minuten ein.

 

Du bezahlst 35,00 EUR für die Massage. Der Betrag kann direkt vor Ort bar bezahlt werden oder du kaufst schon vorab dein Massage-Ticket direkt hier und bezahlst ganz flexibel online:

 

Wie kann ich einen Termin vereinbaren?

 

Melde dich per E-Mail, WhatsApp, SMS oder telefonisch und wir finden das passende Zeitfenster für dich...

 

Du brauchst ein tolles Geschenk, dass immer zu jedem passt?

 

Dann verschenke die Breuss-Massage als Gutschein.

 

Wähle den Betrag 35,00 EUR aus und hinterlege im Textfeld, dass dieser Gutschein für die Breuss-Massage gedacht ist.

 

Kann dich die Breuss-Massage von deinen Rückenschmerzen befreien?

 

Wenn deine Rückenschmerzen durch Verspannungen und Blockaden verursacht werden (der häufigste Grund für Rückenschmerzen!), ist es durchaus möglich, dass die Schmerzen gelindert werden oder sogar ganz verschwinden. Je nach Verspannungsgrad sind gegebenenfalls mehrere Massagen in regelmäßigen Abständen notwendig.

 

Bitte beachte jedoch, dass die Breuss-Massage den Arztbesuch NICHT ersetzt!