30-Minuten-express-kurse

KURSBESCHREIBUNGEN

 

Myofasziales Training

In diesen effektiven 30 Minuten dehnen wir unsere myofaszialen Ketten durch langsame, "schmelzende" Bewegungen. Wir lösen fasziale Verklebungen, indem wir zum Teil auch Hilfsmittel (Faszienbälle und -rollen) dazunehmen. Wir festigen unser Bindegewebe und machen es gleichzeitig elastisch durch federnde und schwingende Bewegungen. Dein Körper erfährt Zug und Druck in alle Richtungen, so dass die Faszien-Fasern geschmeidig werden oder bleiben. Du gewinnst im Laufe der Zeit eine neue Sensibilität für deinen Körper, die zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden beiträgt. Wenn du ein paar Mal mitgemacht hast, wirst du sicherlich auch dem Suchtfaktor erliegen.

 

Hula Hooping

Das Hula Hooping ist ein sehr kalorienverbrennendes Herz-Kreislauf-Training (ca. 400 kcal in nur 30 Minuten!), ohne dass man dabei das Gefühl hat, sich sehr anstrengen zu müssen. Ganz im Gegenteil: Beim Hula Hooping steigt die Stimmung!

 

Tanke RUHE!

Du erlebst 30 Minuten lang alles, was dich entspannen und herunterfahren lässt, alles, was dein Nervensystem beruhigt. Das können Atem- oder Entspannungsübungen sein, die unterschiedlichste Art der Meditation oder eine Mischung aus dem ein oder anderen. So lernst du Techniken kennen, die du auch in deinem Alltag gut einsetzen kannst.

 

Rückenfit

In diesen effektiven 30 Minuten kräftigen wir unseren Rücken und sorgen auch gleichzeitig dafür, dass die Wirbelsäule in alle Richtungen mobilisiert wird. Außerdem werden die verspannten Muskeln und das fasziale Gewebe aufgedehnt und aufmassiert. Zum Teil werden unterschiedliche Hilfsmittel dafür eingesetzt.

Bei regelmäßiger Teilnahme an diesem Kurs lassen deine Rücken-Verspannungen, die übrigens der Hauptgrund für Rückenschmerzen sind, immer mehr nach. Du erhältst einen aufrechteren und geschmeidigeren Gang, was dich jünger wirken lässt und du fühlst dich leichter und sehr viel wohler in deiner Haut.

 

Pilates

Dies ist ein kurzes, knackiges Ganzkörpertraining, welches besonders die tiefliegende Muskulatur der Körpermitte (Beckenboden, Bauch und Rücken) trainiert und dabei aber auch die langen, schmalen Muskeln der Arme und Beine nicht außer acht lässt.

 

Tanke KRAFT!

Starte ins Wochenende mit kraftvollen Pilates- und/oder Yoga-Übungen, die deinen Körper stärken und deine Muskeln trainieren. Dieses Workout ist kurz und (macht dich) knackig! ; )