Faszi(e)nierender Mädelsabend

Spüre den "Vorher-Nachher-Effekt"!

Bring eine Tasse mit und wir trinken gemütlich Tee....

 

Eine Tasse sollst du tatsächlich mitbringen, aber ganz so gemütlich wird es eher nicht.

 

In diesem Kurs werden die verschiedensten Kleingeräte eingesetzt. Vom Hulo Hoop-Reifen, über Bälle, Faszienrollen, Bänder bis hin zu Gewichten und zu Trampolinen.

 

Lass dich überraschen!

 

Sicher ist, dass du deine Muskeln trainierst, Kalorien verbrennst, das Gewebe straffst, Verspannungen reduzierst, Entspannung lernst und dich danach angenehm befreit und glücklich fühlst.

 

Hier sind noch ein paar weitere positive Auswirkungen, die der Mädelsabend auf dich und dein Leben haben kann:

  • mehr Vitalität
  • erhöhte Beweglichkeit des Körpers
  • verbesserte Körperhaltung
  • verbesserte Durchblutung des Gewebes
  • verbesserter Lymphfluss (Abbau von Schlacken)
  • Linderung von Kopf-, Nacken-, Rücken-, Gelenks- und Muskelschmerzen
  • verbesserte Bewegungsabläufe und Koordination
  • verbesserte Leistungsfähigkeit

 

KURSBESCHREIBUNG

 

Es werden die unterschiedlichsten Kleingeräte wie Hulo Hoop-Reifen, Faszienrollen, Bälle, Bänder uvm. eingesetzt. Deine Muskeln werden aufgebaut, dein Gewebe gestrafft und deine Faszienverklebungen wegmassiert. Wir tun all das, was gut für uns Frauen ist. Manches macht richtig Spaß, manches tut auch mal weh - wie im wahren Leben eben!