Workouts mit musik

5 EUR-SPECIALS:

 

 Jumping Workout am Montag, 31.01.22 von 18:00 bis 19:00 Uhr

Hula Hooping Workout am Dienstag, 22.02.22 von 19:30 bis 20:30 Uhr


KURSBESCHREIBUNGEN

 

Jumping Workout

In diesem Jumping Kurs erlebst du Ausdauer-Training, das die Pfunde schmelzen lässt. Wir machen verschiedenste Schwünge und Sprünge - ganz ohne deine Gelenke zu belasten. Wer mehr will gibt richtig Gas. Wer es gemütlicher will, macht einfach langsamer.


Die Cardio-Einheiten werden durch Kräftigungsübungen aus dem Pilates ergänzt, die deinen ganzen Körper stärken und straffen.


Die ein- oder andere Yoga-Übung lässt dich zu mehr Balance finden.


Am Ende der Stunde erwartet dich noch eine Kurzentspannung. Somit kannst du völlig entstresst mit einem tollen Körpergefühl den restlichen Abend genießen.

 

 

Hula Hooping Workout

Im Hula Hooping Workout wirst du sehr viele Kalorien verbrennen (ca. 400 kcal in nur 30 Minuten)! Und das ganz entspannt mit Spaß und guter Stimmung!

Beim Hullern wird die tiefliegende Bauch- und Rückenmuskulatur trainiert, Verspannungen im Lendenwirbelbereich werden gelockert und das Bindegewebe am Bauch gestrafft. Außerdem wirst du mental positiv ausgerichtet.

Zwischen die Huller-Einheiten werden Kraft- und Dehnübungen aus Pilates und Yoga eingeschoben. Somit erlebst du ein gut ausgewogenes Ganzkörper-Workout.

Zur Krönung gibt es am Schluss der Stunde noch eine kurze Entspannung.

 

 

Ballett Workout

Du wolltest schon immer toll geformte Beine, einen knackigen Po, straffe Oberarme, eine feste Körpermitte und schlanke Hüften?
Dann bist du in diesem Kurs genau richtig!

Dieses Ballett Workout "barre concept®" ist eine einzigartige neue Trainingsmethode: Ein Ballettstangen-Workout mit Elementen aus dem Ballett, Pilates, Yoga und Gewichttraining.

Dieses spezielle Ganzkörpertraining verbindet Körperfettverbrennung mit gezieltem Muskelaufbau. Arme, Beine, Bauch und Po werden gestrafft, sehen trainiert und weiblich aus. Es ist ein schneller und erfolgreicher Weg um deinen Körper zu verändern. Das oberste Ziel ist der definierte Tänzerinnen-Körper!

 

Zu Hause kannst du das Training live online mit einem Stuhl (an Stelle einer Ballettstange) mitmachen.