Kurse

Alle Kurse finden vor Ort im Studio und auch gleichzeitig online als Livestreams statt, außer YOKI® und Fantasiereise!

 

Um an den Kursen teilzunehmen brauchst du dir nur ein Abo oder eine 10er-Karte zu kaufen und dir dann deinen Platz im Kurs deiner Wahl zu reservieren. Dafür kannst du das Buchungssystem entweder gleich hier im Bereich ANMELDUNG oder über die kostenlose App "RUHE und KRAFT" nutzen. Du kannst dich aber auch per E-Mail oder telefonisch anmelden. Die Daten findest du hier im Bereich KONTAKT.

 

Mit dem Abo Unlimited hast du die Möglichkeit an allen Kursen teilzunehmen, ganz nach Lust und Laune, so oft du möchtest. Mit dem Abo Limited kannst 1x pro Woche an einem Kurs deiner Wahl teilnehmen. Das kann jede Woche ein anderer Kurs sein. Auch mit der 10er-Karte kannst du deine Kurse je nach Belieben frei auswählen. Sie ist auf 3 oder 4 Monate begrenzt.

 

Du bist somit völlig flexibel und kannst dich für die Abendkurse bis nachmittags um 15:00 Uhr und für die vormittagskurse bis 21:00 Uhr am Vorabend anmelden.

 

Die Pilates Kurse sind grundsätzlich für alle Teilnehmer geeignet, da die Übungen jeweils in einfachen als auch in anspruchsvolleren Varianten durchgeführt werden. Wer etwas langsamer in die Feinheiten des Pilates eingeführt werden möchte, hat die Möglichkeit immer dienstags um 17:00 Uhr am Kurs "Pilates für Einsteiger" teilzunehmen.

 

Die Yoga Kurse sind so aufgebaut, dass für jeden das Richtige dabei ist - von "Yoga auf dem Stuhl" über "Yin Yoga", "Sanftes Yoga" und "Hatha Yoga" bis hin zu "Vinyasa Yoga". Ganz egal, ob du ein Yoga-Neuling bist, die ruhigere Art des Yoga bevorzugst oder dich richtig auspowern möchtest - du wirst DEIN Yoga finden.

 

Am "Faszi(e)nierenden Mädelsabend" sind nur Frauen erlaubt. Es werden die unterschiedlichsten Kleingeräte wie Hulo Hoop-Reifen, Faszienrollen, Bälle, Bänder uvm. eingesetzt. Deine Muskeln werden aufgebaut, dein Gewebe gestrafft und deine Faszienverklebungen wegmassiert. Wir tun all das, was gut für uns Frauen ist. Manches macht richtig Spaß, manches tut auch mal weh - wie im wahren Leben eben!

 

Der Gegenpart zum "Mädelsabend" ist der "Männerabend mit Pilates". Die Pilates-Übungen werden immer wieder mit unterschiedlichsten Kleingeräten wie Gewichten, Trampolinen etc. ergänzt. Die Anstrengung wird nach der Stunde mit einem isotonischen Getränk belohnt.

 

Jumping Health ist ein gesundheitlich orientiertes Ausdauertraining auf dem Trampolin. Deine Gelenke werden geschont, die Fettverbrennung wird angeregt und durch gezielt eingesetzte Kräftigungsübungen werden die Muskeln aufgebaut. Damit du in deinem eigenen Tempo schwingen und/oder springen kannst, wird auf Musik verzichtet. Fühle dich schwerelos und glücklich!

 

Jeder Kurs endet immer mit einer 10-minütigen Entspannung. Dadurch lernst du im Laufe der Zeit unterschiedliche Techniken kennen, die du auch im Alltag gut einsetzen kannst. 

 

Die Kurse finden fortlaufend statt, auch in den Ferien. Somit ist ein Einstieg für dich jederzeit möglich.

 

An Feiertagen ist das Studio geschlossen.