RUHE UND KRAFT – PILATES & Co.

Ein neuer Körper mit Pilates.

 "Nach 10 Stunden fühlen Sie den Unterschied, nach 20 Stunden sehen Sie den Unterschied, nach 30 Stunden haben Sie einen neuen Körper."

(Joseph H. Pilates)

Die Pilates-Methode, entwickelt von Joseph Hubertus Pilates in den 1930er Jahren in Amerika, trainiert den gesamten Körper und schafft einen Ausgleich zwischen Kraft und Beweglichkeit. Die Konzentration auf die Bewegungsabläufe und die bewusste Atmung stellen eine Verbindung zwischen Körper und Geist her.

 

 


is-fullwidth

Darum geht es BEI PILATES

KONZENTRATION

Dem eigenen Körper Aufmerksamkeit schenken.

KONTROLLE

Die Bewegungen beobachten, fühlen und korrigieren.

ZENTRIERUNG

Aus der Mitte kommt die Kraft.

PRÄZISION

Exakte Ausführung der Übungen.

ATMUNG

Tiefes Atmen vereint den Körper mit dem Geist und versorgt den Körper mit Sauerstoff bis in die kleinste Zelle, wodurch Entzündungen geheilt werden können.

FLIESSENDE BEWEGUNGEN

Geschmeidig und „rund“ von einer Übung zur nächsten.

 



kursbeschreibungen

PILATES

Pilates ist ein sehr wirkungsvolles Ganzkörpertraining, welches besonders die tiefliegende Muskulatur der Körpermitte (Beckenboden, Bauch, Rücken) trainiert. Es sorgt für eine gute Körperhaltung, einen straffen Bauch und einen starken Rücken.
Durch regelmäßiges Üben erarbeitest du dir nach und nach ein Muskelkorsett, das dich vor Bandscheibenvorfällen schützen kann und für einen aufrechten und geschmeidigen Gang sorgt, der dich jung wirken lässt. Die Übungen werden sowohl mit als auch ohne Kleingeräte wie Bälle, Bänder, Rollen, Gewichte etc. durchgeführt. Das macht die Pilates Stunden sehr abwechslungsreich und setzt immer wieder neue Anreize für den Körper.


MÄNNERABEND MIT PILATES

Joseph H. Pilates entwickelte sein Trainingsprogramm ursprünglich für Soldaten in Gefangenschaft. Heutzutage haben die Männer Pilates wieder für sich entdeckt. Viele Sportler, Fußball- und Basketballstars wie Jürgen Klinsmann und Dirk Nowitzki, schwören auf Pilates. Durch regelmäßiges Pilatestraining erlangen Männer mehr Kraft, Koordination und Beweglichkeit. Es bildet eine gute Grundlage für andere Sportarten und hält jung und geschmeidig.


PILATES MEETS JUMPING

In diesem Jumping Kurs erlebst du Ausdauer-Training, das die Pfunde schmelzen lässt. Wir machen verschiedenste Schwünge und Sprünge ganz ohne deine Gelenke zu belasten. Wer mehr will gibt richtig Gas. Wer es gemütlicher will, macht einfach langsamer.

Die Cardio-Einheiten werden durch Kräftigungsübungen aus dem Pilates ergänzt, die deinen ganzen Körper stärken und straffen.

Am Ende der Stunde erwartet dich noch eine Kurzentspannung. Somit kannst du völlig entstresst mit einem tollen Körpergefühl den restlichen Abend genießen.


PILATES FÜR EINSTEIGER

 

 

 

In diesem Kurs lernst du die Basics des Pilates Mattentrainings kennen.

Durch Pilates werden ganz besonders die tiefliegenden Bauch- und Rückenmuskeln trainiert. Dadurch erhältst du im Laufe der Zeit ein stabiles "Muskelkorsett", welches deinen Oberkörper stützt und dich nicht nur schmerzfrei(er), sondern auch aufrechter in deiner Körperhaltung werden lässt.

 

Durch den starken Stretching-Anteil der Übungen, ist Pilates auch gleichzeitig ein Faszientraining. Das Bindegewebe wird gelockert und Verspannungen werden gelöst. Dies ist ein zusätzlicher Effekt, der dir dabei hilft die Rückenschmerzen immer weniger werden oder sogar ganz verschwinden zu lassen.